Startseite / Krankheiten

Krankheiten

Wie bei den Menschen, gibt es auch bei uns Hunden zahlreiche Krankheiten. Bestimmt kennst Du sie nicht alle. Deshalb möchte ich Dir gerne einmal einen Einblick verschaffen.

 

Ein angepasstes Leben:

Wie lassen sich solche Krankheiten verhindern? Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist nicht das Einzige, was ein Hund braucht. Sehr wichtig für ein Hundeleben sind die Aktivitäten, die dem Charakter des Hundes angepasst sind. Ein Husky braucht zum Beispiel viel mehr Auslauf als ein Mops, der am liebsten den ganzen Tag zu Hause auf der Couch chillt und frisst.

 

Erbkrankheiten:

Leider gibt es aber auch viele Erbkrankheiten. Weisst Du Bescheid, auf welche Erkrankungen Dein Vierbeiner besonders anfällig ist? Bestimmt kann ich Dir noch den einen oder anderen Tipp geben, auf was Du im Falle einer Erkrankung beim Hund achten musst und ab wann ein Besuch beim Tierarzt wichtig ist.

 

Urlaub:

Ein weiteres Thema, welches bei Familien mit Hund immer wieder aufkommt, ist der Urlaub. Was passiert mit dem Hund, wenn die Familie einmal verreisen möchte? Normalerweise wird der Liebling natürlich mitgenommen. Doch in vielen Ländern gibt es Krankheiten, für die Hunde anfällig sind. Gerne möchte ich Dir ein paar Tipps geben, wie Du eine Übertragung von Viren vorbeugen kannst und was Du im Falle einer Ansteckung machen kannst.

 

Ich bin mir sicher, Du wirst noch das eine oder andere Interessante über Hundekrankheiten und dessen Behandlung lernen.

Abszess

Abszess

Was ist ein Abszess Bei einem Abszess handelt es sich um ein Eitergeschwür, welches sich innerlich oder äusserlich vom Körper bilden kann und für den Hund sehr schmerzhaft ist. Es kann an jeder Körperstelle sowie …

Lese mehr

Amyloidose

Amyloidose

Was ist eine Amyloidose Bei einer Amyloidose lagert sich eine wachsartige Substanz im Gewebe und den Organen des Hundes ab. Die Substanz besteht hauptsächlich aus Protein und wird als Amyloid bezeichnet. Wird die Erkrankung nicht …

Lese mehr

Analdrüsenentzündung bei Hunden

Analdrüsenentzündung

Was ist eine Analdrüsenentzündung Bei einer Analdrüsenentzündung handelt es sich um eine Entzündung der Analbeutel, welche links und rechts neben der Afteröffnung zu finden sind. Im Analbeutel befindet sich ein Sekret, welches als Duftmarke für …

Lese mehr

Anaplasmose (Zeckenfieber)

Anaplasmose

Was ist eine Anaplasmose Bei einer Anaplasmose, auch als Zeckenfieber bekannt, handelt es sich um eine schwerwiegende Krankheit, welche durch Zecken übertragen wird. Diese Insekten sind vor allem im Sommer und während der Herbstzeit unterwegs, …

Lese mehr

Aortenstenose (AS)

Aortenstenose

Was ist eine Aortenstenose Bei der Aortenstenose handelt es sich um eine angeborene Herzerkrankung, genauer gesagt eine Verengung im Bereich der Hauptschlagader (Aorta) im Herzen. Der Begriff Aortenstenose wird wie folgt zusammengesetzt: Aorta = Hauptschlagader …

Lese mehr

Canine Distemper (Hundestaupe)

Hundestaupe

Was ist Canine Distemper (Hundestaupe) Bei der Hundestaupe handelt es sich um eine hoch ansteckende Viruserkrankung, die nicht selten tödlich verläuft. Sobald die gefährlichen Viren in den Körper gelangt sind, vermehren sie sich in den …

Lese mehr

Chronische Niereninsuffizienz (CNI)

chronische Niereninsuffizienz

Was ist eine chronische Niereninsuffizienz Bei einer chronischen Niereninsuffizienz lässt die Funktion der Niere aufgrund eines fortschreitenden Verlustes von Nephronen (Nierenkörperchen) nach. Die Niere hat die wichtige Aufgabe, Giftstoffe aus dem Blut zu filtern und …

Lese mehr

Collie Eye Anomalie (CEA)

Collie Eye Anomalie

Was ist eine Collie Eye Anomalie (CEA) Ist ein Hund von einer Collie Eye Anomalie (CEA) betroffen, hat er eine angeborene Anomalie, bei welcher die Netzhaut des Auges eine Entwicklungsstörung aufzeigt. Betroffen sind dabei die …

Lese mehr

Cystinurie

Cystinurie

Was ist Cystinurie Cystinurie ist eine erbliche Stoffwechselerkrankung. Dabei fehlt dem Hund ein wichtiges Transportprotein für bestimmte Aminosäuren. Dieses Protein hat die Aufgabe, die Aminosäuren aus dem Urin zurück in den Blutkreislauf zu transportieren. Fehlt …

Lese mehr

Dackellähme (Diskopathie)

Dackellähme

Was ist eine Dackellähme Hierbei handelt es sich um eine Wirbelsäulenerkrankung, wobei die Rückenmarksnerven gequetscht und im schlimmsten Fall von der Nährstoffversorgung abgeschnitten werden (Bandscheibenvorfall). Dieses Vorgehen führt zu starken Schmerzen und Lähmungserscheinungen, welche als …

Lese mehr