Startseite / Wanderungen / Der Golzernsee im Maderanertal
Golzernsee

Der Golzernsee im Maderanertal

Region: Uri
Wanderzeit: 2 – 3 Stunden
Distanz: ca. 7,5 Kilometer
Höhenunterschied: 560 Höhenmeter
Empfohlene Saison: März – Oktober
Anreise: ÖV / Auto
Robidog: Auf Höhe der Bergstation und beim See vorhanden.
Empfehlung: 4 von 5 Pfoten

Die Wanderung

Anreise

Die Anreise kann mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmittel erfolgen. Das Postauto mit der Nummer 407 fährt von Amsteg bis hoch zur Station „Talstation Seilbahn“. Wer sich für eine Anfahrt mit dem Auto entscheidet, dem stehen 450 Gratis-Parkplätze vor der Bahnstation zur Verfügung. Die Anfahrt erfolgt über Amsteg-Bristen, wobei eine sehr enge und kurvenreiche Strasse den Berg hinaufführt.

Bei der Luftseilbahn Golzern handelt es sich um eine kleine rote Gondelbahn, welche bis zu 8 Personen pro Gondel transportieren kann.

Luftseilbahn Golzern
Die Luftseihlbahn führt hinauf zum See.

Der Wanderweg

Nach nur wenigen Minuten Fahrt mit der Seilbahn beginnt der wunderschöne Weg entlang von Wiesen mit einer einzigartigen Aussicht auf verschiedene Berge. Nach einem gut 20 minütigen Marsch gerade aus erreicht man den Golzernsee. Viele Feuerstellen, Picknickorte sowie Badeplätze sind vorhanden, wobei man gut eine Pause einlegen kann. Der Weg führt um den See herum. Im hinteren Teil erfolgt eine leichte Steigung über einen Felsen, wo man den See nochmals von oben in seiner vollen Pracht betrachten kann. Nach einem kleinen Abschnitt beginnt dann ein Naturschutzgebiet mit mehreren Sumpfabschnitten, worin der Hund unbedingt an der Leine geführt werden muss.

Golzern Weg
Der Weg hinterhalb des Sees
Golzern Wanderweg
Der Weg führt durch Waldabschnitte.

Wieder am Anfang des Sees angekommen, muss ein Stück retour in Richtung Bahnstation zurückgelegt werden. Etwa auf halber Strecke zeigt ein Wegweiser nach links mit dem Vermerk „Gonzern“. Der Weg führt nun grösstenteils über eine Kiesstrasse im Zickzack über Wiesen und durch den Wald hinunter zum Chärstelenbach. Weitere 20 Minuten Fussmarsch und man befindet sich wieder auf dem Parkplatz vor der Seilbahnstation.

Golzern
Der Weg zurück ins Tal

Weitere Wanderrouten von dieser Umgebung hier: Wanderrouten Golzern

Der Golzernsee

Der Golzernsee liegt im Kanton Uri, genauer gesagt im Maderanertal. Er befindet sich auf 1409 Meter über Meer und kann in etwa 20 Minuten zu Fuss umrundet werden. Der See wird vor allem im Sommer oft als Abkühlung genutzt.

Golzernsee
Der Golzernsee

Das Highlight

Das Highlight ist ganz klar der Golzernsee mit seiner blauen Farbe und seiner grünen Umgebung. Man kann auf dem ganzen Wanderweg eine tolle Aussicht auf verschiedene Berge geniessen, wobei man die gute Bergluft einatmen kann. Nicht selten läuft man an Bauernhöfen vorbei. Auf der ganzen Route entdeckt man zusätzlich immer wieder farbige Blumen, welche den Weg verzaubern.

Verpflegungsmöglichkeiten

Auf dem Weg befinden sich drei Restaurants, bei welchen eine Pause eingelegt werden kann.

Auf dem Weg zum See befindet sich als Erstes das Berggasthaus Edelweiss. Nur wenige Schritte weiter befindet sich dann das Restaurant Golzernsee mit direktem Ausblick auf den schönen Bergsee. Auf dem Weg zurück ins Tal, direkt beim Chärstelenbach, befindet sich noch das Gasthaus Legni, welches erneut eine Aussicht auf die wunderschöne Landschaft und den Bach bietet.

Chärstelenbach
Der wunderschöne Chärstelenbach

Bewertung

Empfehlung: 4 von 5 Pfoten

Positiv:

  • Hund kann grösstenteils frei laufen
  • wunderschöne Natur
  • genügend Verpflegungsmöglichkeiten vorhanden
  • gute Parkmöglichkeiten

Negativ:

  • die Strasse hinunter zum Bach besteht grösstenteils aus Kies
  • Robidog nur im oberen Teil vorhanden

 

 

Dir gefällt der Artikel? Dann bewerte ihn und teile ihn mit Deinen Freunden!
[Bewertungen insgesamt: 4 Durchschnitt: 5]

Das könnte dir auch gefallen:

Glattalpsee

Rundwanderung Glattalpsee

Inhaltsverzeichnis1 Die Wanderung1.1 Anreise1.2 Der Wanderweg1.3 Aufstieg / Abstieg1.4 Der Glattalpsee1.5 Das Highlight1.6 Verpflegungsmöglichkeiten2 Galerie …

Ein Kommentar

  1. Avatar

    Der Golzernsee macht wohl alle happy: Die Wanderer, die von hier aus Richtung Windgällenhütte aufbrechen, dieser über hundertjährigen Berghütte des Akademischen Alpenclubs Zürich (AACZ) samt eigenem Fussballplatz auf 2000 Metern Höhe. Die Fischer, die auf einen tollen Fang aus dem klaren See hoffen. Und im Sommer sogar die Badefans, die im bis zu 20 Grad warmen Wasser planschen können. Mit seinen Massen kann sich der Golzernsee zwar sich nicht brüsten: Aber seine Lage macht das mehr als wett! Schau mal, habe evt. weitere Informationen in meinem kleinen Beitrag zum See: https://www.teddy-b.ch/ausflugsziele/golzernsee_ur-stelldichein-fuer-fischers-fritzen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.